Pressebereich

Hier finden Sie eine Übersicht aller Presseaktivitäten. Wenn Sie dazu Fragen haben oder auch sonstige Rückmeldungen benötigen, ärztliche Ansprechpartner suchen – scheuen Sie nicht Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Aktuelles

Klinik Lilienthal hat neuen Hubschrauber-Landeplatz

Wümme Zeitung, 15.06.2018

Klinik-Lilienthal-Hubschrauber-Notfall

Die Klinik Lilienthal hat den eigenen Hubschrauber-Landeplatz erneuern lassen. "Früher hat eine grüne Wiese gereicht", so Klinikleiter Frank Löscher. Seit dem Mai gelten jedoch neue Regularien wie etwa ein neues Feuer- und Brandschutzkonzept, sodass eine Erneuerung des Platzes vonnöten war. Laut Löscher soll damit die Notfallversorgung der Region aufrecht erhalten werden, die Klinik Lilienthal habe den Landeplatz aus eigener Tasche bezahlt.

Ganze Meldung

MVZ der Klinik Lilienthal behandelt jetzt auch Arbeits- und Wegeunfälle

Seit Januar praktiziert Dr. Bergt im MVZ der Klinik Lilienthal. Er ist Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie. Zu seinen operativen Schwerpunkten zählen Eingriffe am Knie- und Schultergelenk sowie die Handchirurgie. „Anlass für den Umzug meiner Praxis war vor allem der Qualitätsgedanke“, erzählt Bergt. Nach seiner nun viermonatigen Tätigkeit im MVZ zieht er zufrieden Bilanz: „Der Plan ist aufgegangen und eine Qualitätsverbesserung deutlich spürbar."

Ganze Meldung

Neue Perspektive für Nelma

Weser-Kurier

Nelma mit Stationsleiterin Anke Behring kurz nach der OP

Als die 6-jährige Nelma im November 2017 nach Deutschland kommt, kann sie nicht aufrecht gehen. Ihre Beine sind extrem verkrümmt und sie ist gezwungen sich im sogenannten Kauergang fortzubewegen. In Kooperation mit der Hilfsorganisation Friedensdorf International hat die Klinik Lilienthal dem Mädchen eine aufwendige Behandlung geschenkt und ihr zu einem aufrechten Gang verholfen.

Ganzen Artikel lesen...